Erweiterung der Kommentar-Kennzahlen für Facebook

 

Wir erweitern unsere Facebook-Kennzahlen für Kommentare. Von nun an wird der Unterschied zwischen direkten Kommentaren auf einen Post und Antworten auf Kommentare, also Unterkommentare, berücksichtigt.

Diese drei Kennzahlen kannst du wählen:

  • Anzahl Kommentare (total): Summe der Kommentare (erste Ebene) und Unterkommentare (zweite Ebene) auf Posts
  • Anzahl Kommentare (primär): Anzahl der Kommentare der ersten Ebene
  • Anzahl Kommentare (sekundär): Anzahl der Kommentare der zweiten Ebene

Die bisherige Kennzahl Anzahl Kommentare umfasste nur die Kommentare der ersten Ebene. Das führte manchmal zu Ungereimtheiten, weil an Posts auf Facebook immer die Gesamtanzahl der Kommentare aller Ebenen angezeigt wird. Die Werte auf Fanpage Karma waren demnach niedriger. Durch die Einführung der neuen Kennzahlen ist das nun nicht mehr der Fall.

Es gibt einige Kennzahlen, wie zum Beispiel das Engagement oder die Post-Interaktion, die auf Interaktionen und damit auch auf der Anzahl Kommentare beruhen. Auch für ihre Berechnung wird ab sofort die Anzahl Kommentare (total) verwendet.

Das betrifft mitunter folgende Kennzahlen:

  • Engagement
  • Post-Interaktion
  • Page Performance Index
  • Gesamtanzahl Reaktionen, Kommentare, Shares

Es ist möglich, dass diese Werte jetzt etwas höher ausfallen als zuvor.