Engage – Häufig gestellte Fragen

Was sind Helferlein?

Helferlein helfen dir und deinen Kollegen/innen die Gespräche nach festgelegten Regeln automatisiert abzuarbeiten, so dass du effektiv weniger Gespräche siehst, abarbeiten musst und somit Zeit sparst.

Zum Beispiel kannst du Nachrichten auf bestimmte Wörter prüfen lassen und dann die Nachricht einem festgelegten Agenten zuweisen, oder direkt als erledigt markieren lassen. Oder die Nachricht im jeweiligen Netzwerk direkt liken lassen oder verstecken.

In den Einstellungen findest du den Bereich HELFERLEIN, dort kannst du deine Helferlein  erstellen und bearbeiten. Nach der Erstellung eines Helferleins musst du in der Helferlein-Übersicht diesen einem oder mehreren Profilen zuordnen. Bewege dazu den Cursor über den entsprechenden Eintrag und klicke auf den rechten Button für die Zuordnung.

Wie analysiere ich mein Community-Management-Performance?

Die Community-Management-Analyse findest du im Abschnitt “Reports” des Bereichs “Engage”.

Hier findest du die durchschnittliche Reaktionszeit als auch wie viele Nachrichten ausgeblendet, gelöscht, geliket oder beantwortet wurden usw.

Bitte beachte, dass diese Statistik nur die über Engage verwalteten Nachrichten berücksichtigt und nicht die Nachrichten enthält, die du direkt über das Social Media-Netzwerk gesendet hast.

 

Wie füge ich eine Email-Adresse hinzu?

In den Account-Einstellungen findest du den Bereich Profile, dort kannst du deine Profile hinzufügen.

  1. Klicke “+ Profil”
  2. Wähle E-MAIL und gebe die notwendigen Daten ein:
    1. E-Mail-Adresse: deine Email-Adresse
    2. Username: meist ist das deine Email-Adresse, in einigen Fällen kann es aber auch ein spezieller Username oder eine Kundennummer sein
    3. IMAP Hostname / SMTP Hostname: meist „imap.deinemailanbieter.domain“ / „smtp.deinemailanbieter.domain“. Die Adressen erfährst du bei deinem Email-Anbieter. Für Google (gmail) zB lauten sie imap.gmail.com und smtp.gmail.com
  3. Wähle nun die gewünschte Profilgruppe und teste anschließend die Email-Einstellungen. Sollte es Probleme geben, folge bitte den Anweisungen.

Falls du ein Zwei-Faktor-Authorisierung nutzt (2FA), ist derzeit nur eine Nutzung in Engage möglich, wenn du die 2FA deaktivierst. Prüfe dafür die Einstellungen in deinem Email-Konto.

Für Gmail kannst du das beispielsweise auf https://myaccount.google.com/security#connectedapps konfigurieren, indem du die Option „Weniger sichere Apps zulassen“ aktivierst.

Wenn die Email-Einstellungen erfolgreich getestet wurden, kannst du die Adresse hinzufügen.

Du kannst jetzt über ENGAGE neue Nachrichten für diese Email-Adresse senden. Damit du auch Emails von dieser Adresse empfangen kannst, musst du eine Weiterleitung einrichten. Die Adresse, an die weitergeleitet werden muss, wird dir nun angezeigt.

Diese spezielle Adresse zur Weiterleitung musst du bei deinem Email-Anbieter einrichten. Für Google (Gmail) kannst du das beispielsweise auf https://mail.google.com/mail/#settings/fwdandpop einrichten.

Wie richte ich eine Email-Weiterleitung ein?

Nach der Einrichtung der Email-Adresse kannst du über ENGAGE neue Nachrichten für diese Email-Adresse senden. Damit du auch Emails von dieser Adresse empfangen kannst, musst du eine Weiterleitung einrichten. Die Adresse, an die weitergeleitet werden muss, wird dir in den Einstellungen deines Email-Profils in ENGAGE angezeigt.

Diese spezielle Adresse zur Weiterleitung musst du bei deinem Email-Anbieter einrichten. Für Google (Gmail) kannst du das beispielsweise auf https://mail.google.com/mail/#settings/fwdandpop einrichten.

Wie füge ich einem Gespräch eine Notiz hinzu?

Klicke auf ein Gespräch in der mittigen Liste und es öffnet sich die Detailansicht des Gesprächs – klicke an der rechten Seite auf das Symbol für “Notiz hinzufügen”. Diese Notiz ist nur für dich und deine Kollegen in Engage sichtbar.

Wie hole ich Feedback von einer externen Person ein?

Klicke auf ein Gespräch in der mittigen Liste und es öffnet sich die Detailansicht des Gesprächs – klicke auf der rechten Seite auf das Symbol für “Feedback einholen” und trage die Person ein, deren Feedback du einholen willst.

Diese Person hat dann die Möglichkeit dieses Gesprächs in einer angepassten Webseite zu sehen und kann für dich eine Notiz hinzufügen. Die Person kann keine Antwort an den Nutzer schicken oder einen Action-Button (Like, Fav, Retweet, etc) klicken.

Wie erstelle ich Tags und Tag-Ordner, um Konversationen zu sortieren?

Du kannst hier Tags erstellen, um deine Suche nach Konversationen zu erleichtern: https://www.fanpagekarma.com/settings?view=TAGS

Wenn du möchtest, dass ein solcher Tag in der linken Leiste der Engage-Oberfläche dauerhaft angezeigt wird, klicke auf “Zeige den zugehörigen Hashtag-Ordner in Engage an”.

Die Tags gelten für alle Profilgruppen in deines Accounts.

Wie delegiere ich Gespräche?

Bewege den Cursor über ein Gespräch und klicke auf das eingeblendete Agenten Icon um das Gespräch einem Agenten zuzuweisen.

Kann ich automatisierte Aktionen für meine Nachrichten ausführen?

Ja, du kannst deine Nachrichten automatisch ausblenden, beantworten, deinen Kollegen zuweisen und vieles mehr! Gehe einfach in deine Fanpage Karma- Einstellungen und klicke auf den Bereich “Helferlein”: https://www.fanpagekarma.com/settings?view=HELPERS

Folge unseren Anweisungen hier: https://academy.fanpagekarma.com/community-management-antworten-auf-kommentare#helferlein

Gibt es eine Möglichkeit, die Tags in Engage zu verfolgen?

Ja! Du kannst dies für Twitter und Instagram tun, indem du in den Einstellungen “Suchprofile” hinzufügst: https://www.fanpagekarma.com/settings?view=ENG_PROFILE_GROUPS

Klicke einfach auf “+ Profil” und füge das “Suchwort” in den Abschnitt “Suchprofile” ein.